Wir liefern und montieren unter Einhaltung der Hygienevorschriften weiter.

Die aktuelle Situation in Bezug auf das Coronavirus verlangt von uns allen besondere Vorsicht und angepasstes Verhalten. Auch wir haben Maßnahmen ergriffen, damit wir weiterhin unsere Leistung erbringen können und gleichzeitig Sie als unsere Kunden, unsere Mitarbeiter und deren Familien schützen.

So schützen wir die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter

Sowohl bei Aufmaß- oder Beratungsterminen vor Ort, als auch bei Lieferung und Montage der Ware, halten unsere Mitarbeiter Abstand.

Auch wenn Sie ansonsten gerne mit einem herzlichen Handschlag begrüßen, verzichten wir derzeit darauf.

Wir achten auf den Mindestabstand zwischen unseren Mitarbeitern und Ihnen. Unsere Mitarbeiter sind mit Handschuhen ausgestattet und desinfizieren Ihre Hände vor und nach dem Besuch bei Ihnen vor Ort.

Häufige Fragen und Antworten

  1. Finden Aufmaß- und Beratungstermine weiterhin statt?
    Ja, außer in Risikoregionen (z.B. Heinsberg) finden weiterhin Termine statt, solange diese nicht behördlich untersagt werden.
  2. Werden weiterhin Türen beim Kunden montiert?
    Ja, auch Montagetermine finden weiterhin statt (siehe Aufmaß- und Beratung vor Ort).
  3. Wir online bestellte Ware weiterhin ausgeliefert?
    Online bestellte Ware wird auch weiterhin ausgeliefert. Wir liefern aktuell kontaktlos aus, d.h. wir vermeiden den persönlichen Kontakt zu Ihnen. Wir stellen die Ware an einem vereinbarten Ort ab und verzichten auf eine Unterschrift als Bestätigung der Lieferung.
  4. Wie schützt Montario Mitarbeiter und Kunden bei einem Termin vor Ort?
    Wir verzichten auf Händeschütteln, halten einen Mindestabstand von 1-2 Metern und setzen auf verstärkte Hygienemaßnahmen (häufiges Händewaschen, Verwendung von Desinfektionsmittel und das Tragen von Einmalhandschuhen)
  5. Was passiert, wenn ich als Kunde mit dem Coronavirus infiziert bin?
    Bitte nehmen Sie in dem Fall Kontakt mit uns auf. Wir verschieben Ihren Termin natürlich kostenfrei.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles Gute und kommen Sie gesund durch die kommenden Wochen.

Ihr Daniel Pioch

Geschäftsführer